• Zunft Wollishofen

Wollishofen lebt!

ZunftNachwuchs für Wollishofe - ä gfröiti Sach
Eine grosse Kinderschar, eingepackt in die wunderschönen Trachten der Zunft Wollishofen, strahlt die vielen Tausend Besucher der beiden Umzüge am Sechseläuten-Wochenende mit leuchtenden Augen an. Keiner ist, oder fühlt sich zumindest zu klein um am Zürcher Frühlings- fest dabei zu sein. Wir sind stolz, auf eine der grössten Kindergruppen schauen zu dürfen. Mit wunderschönen Blumen reich geschmückt warten die Kinder schon Stunden vor dem Grossereignis auf den Kinderreigen im Zunftsaal und den Abmarsch an die Bahnhofstrasse.


Reitergruppe der Zunft WollishofenKleines Sechseläuten, eine Tradition
Zur Vorbereitung von Reitern und Pferden auf das Sechseläuten, pflegt die Zunft Wollishofen eine langjährige Tradition. Alljährlich findet vor dem Frühlingsfest das sogenannte Kleine Sechseläuten statt. Die Reiter bestreiten am Samstagvormittag ihr letztes Formationsreiten mit Begleitung des Zunftspieles.
Bis zum Jahre 2013 wurde diese Veranstaltung jeweils wechselweise in Wollishofen und Oberieden durchgeführt. Mangels schwindendem Interesse in der Bevölkerung, eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten, und immer  grösseren Auflagen von Polizei und Behörden, wurde diese Veranstaltung in dieser Art nicht mehr durchgeführt.
Die Reiter bestreiten neu einen mehrstündigen Ausritt in der Umgebung um Wädenswil mit anschliessendem Formationsreiten mit Begleitung des Zunftspieles auf der Anlage des Kavallerievereins Wädenswil. Zu diesem Anlass sind alle Zünfter, Begleiter und Freunde der Reitergruppe herzlich eingeladen. Wir freuen uns gemeinsam auf das bevorstehende Sechseläuten und stossen an auf ein gutes gelingen.      


ZunftsegelnWollishofen, Gemeinde am See
Die Zunft Wollishofen verfügt über eine stolze Anzahl Skipper mit eigenem Segelboot. Alljährlich im Sommer organisieren die Segler das Zunftsegeln mit Start im Hafen Wollishofen. Dazu werden alle Zünfter eingeladen, auch solche ohne nautische Kenntnisse. Mit voller Besatzung in jedem Boot, läuft die Wollishofer-Flotte jeweils an einem Freitag-Mittag aus. Je nach Windstärke wird dieser Anlass gemütlicher oder sportlicher. Am Abend wird an einem schönen Flecken angelegt, gefeiert und auf den Booten übernachtet. Ambitiöse Wettbewerbe wie Kampfsegeln im Optimisten oder Küsten-Golf lockern diese zwei Tage noch zusätzlich auf. Wer am Samstag gegen den Abend dann wieder festen Boden unter die Füsse nimmt, kommt im Folgejahr bestimmt wieder.